Politik in Kürze

Der getötete Mohsen Fachrisadeh wurde am Montag beigesetzt. AFP

Der getötete Mohsen Fachrisadeh wurde am Montag beigesetzt. AFP

Niederlage für Bolsonaro

São Paulo Bei der zweiten Runde der Kommunalwahlen in Brasilien musste Präsident Jair Bolsonaro eine Niederlage einstecken. Elf der 13 von ihm unterstützten Kandidaten verloren das Rennen.

 

ESM wird reformiert

Brüssel Die EU-Finanzminister haben sich auf die Reform des Euro­rettungsschirms ESM geeinigt. Sie soll den 2012 gegründeten ESM stärken und vorsorgliche Kreditlinien für Staaten in Wirtschafts- und Finanzkrisen erleichtern. Zugleich soll die Institution in Luxemburg die Aufgabe einer Rückversicherung für den Bankenabwicklungsfonds SRF übernehmen. Startdatum ist 2022.

 

Vorwürfe gegen Israel

Teheran Der getötete Atomwissenschaftler Mohsen Fachrisadeh wurde am Montag beerdigt. Der Iran revidierte seine bisherige Darstellung, wonach ein Lastwagen explodiert sei und bewaffnete Angreifer danach das Feuer auf den Physiker eröffnet hätten. Es sei ein Angriff mit elektronischer Ausrüstung gewesen, bei der niemand am Tatort anwesend war. Israel müsse beteiligt gewesen sein.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.