Tigray versinkt im Bombenhagel

von Heinz Gstrein
Bei einem Event zu Ehren des Militärs schwenken zahlreiche Menschen in  Addis Abeba äthiopische Nationalflaggen.   AP

Bei einem Event zu Ehren des Militärs schwenken zahlreiche Menschen in  Addis Abeba äthiopische Nationalflaggen.   AP

Alter Streit zwischen Äthiopiens Führungsnationen.

addis abeba Äthiopiens rebellischer Bundestaat Tigray lag am Dienstag im Bombenhagel der Luftwaffe von Addis Abeba. Tags zuvor war dort das Ultimatum von Premier Abiy Ahmed abgelaufen. Jetzt hat er eine „Endphase des Disziplinierung“ des äthiopischen Nordens verkündet. Inzwischen eskaliert das Ringe

Artikel 104 von 117
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.