Die Nacht, die Paris erschütterte

Schockierte Menschen trösteten sich am 14. November 2015 nahe dem Lokal „Le Carillon“ - einem Schauplatz der Attacken.  AFP, AP

Schockierte Menschen trösteten sich am 14. November 2015 nahe dem Lokal „Le Carillon“ - einem Schauplatz der Attacken.  AFP, AP

Vor fünf Jahren ermordeten Islamisten 130 Menschen. Die Anschlagsserie markierte eine Zäsur.

paris Auch in diesem Jahr ist es wieder ein Freitag, der 13. Vor fünf Jahren ermordeten an diesem Tag Extremisten 130 Menschen in Paris. Sie richteten ein Massaker im Konzertsaal Bataclan an, beschossen Bars und Restaurants, Selbstmordattentäter sprengten sich am Stade de France in die Luft. Der isl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.