US-Botschaft warnt vor Anschlägen

ankara Die USA haben nach eigenen Angaben Hinweise auf potenzielle Terrorangriffe und Geiselnahmen in der Türkei erhalten. Diese könnten sich gegen US-Staatsbürger, andere Ausländer in Istanbul und das US-Konsulat richten, hieß es in einer Mitteilung der US-Vertretung in der Türkei vom Freitag. Einz

Artikel 143 von 179
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.