Erdogan kritisiert Macron

Frankreichs Präsident wolle Muslime schwächen, meint Erdogan.  reuters

Frankreichs Präsident wolle Muslime schwächen, meint Erdogan.  reuters

istanbul Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron vorgeworfen, anti-islamische und anti-muslimische Debatten für seine Zwecke zu instrumentalisieren. Es sei das wirksamste Mittel für westliche Politiker, um eigene Fehler zu vertuschen, sagte Erdo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.