250 Minderjährige von Inseln gebracht

Weitere junge Flüchtlinge kommen auf das griechische Festland.

athen Nach dem Brand im Flüchtlingslager Moria werden 250 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge von anderen griechischen Inseln aufs Festland gebracht. Wie ein EU-Sprecher am Donnerstag mitteilte, finanziert die EU die Verlegung der Kinder und Jugendlichen.

EU-Innenkommissarin Ylva Johansson zufolge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.