Proteste gegen Lukaschenko

Warnungen schüchterten Oppositionelle in Belarus nicht ein.

Minsk Trotz eindringlicher Warnungen haben in Belarus (Weißrussland) wieder Zehntausende Menschen landesweit gegen den autoritären Staatschef Alexander Lukaschenko protestiert. Die meisten Menschen versammelten sich am Sonntag in der Hauptstadt Minsk.

Die Demonstrationen dauern seit der umstrittenen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.