Neue Grenzöffnungen

Ungarische Polizisten kontrollieren Autofahrer an der Grenze zu Österreich.  AFP

Ungarische Polizisten kontrollieren Autofahrer an der Grenze zu Österreich.  AFP

Abgestimmtes Vorgehen mit Tschechien, Slowakei und Ungarn geplant.

wien Österreich, Tschechien, die Slowakei und Ungarn planen eine abgestimmte Grenzöffnung Mitte Juni. Das kündigte Außenminister Alexander Schallenberg (ÖVP) am Dienstag nach einer Videokonferenz mit seinen Amtskollegen aus Prag und Bratislava an. Der tschechische Außenminister Tomas Petricek sagte:

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.