Politik in Kürze

Strache setzt FPÖ in Wien zu

Wien Das Antreten von Heinz-Christian Strache (DAÖ) bei der Wien-Wahl setzt den Freiheitlichen zu. In zwei Umfragen stürzt die FPÖ im Vergleich zur letzten Wahl massiv ab, während ihr Ex-Obmann je nach Umfrage bei fünf beziehungsweise 7 Prozent zu liegen kommt. Die SPÖ mi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.