„Betriebsschließungen werden nicht überlegt“

„Verdachtsfälle vorübergehend absondern“, sagt Sanitätsdirektor Grabher.  VOL

„Verdachtsfälle vorübergehend absondern“, sagt Sanitätsdirektor Grabher.  VOL

Was passiert, wenn Coronafall in Betrieb bestätigt wird?

Bregenz Das Coronavirus gilt auch in Vorarlberger Unternehmen zunehmend als ernst zu nehmendes Thema. Und zwar nicht nur bei den primär vom Export abhängigen Firmen, die vielfach auch in den asiatischen Raum ihre Produkte liefern. Nicht wenige Firmenchefs versuchen sich zumindest vor dem geistigen A

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.