Türkei lässt Migranten Richtung EU durch

Laut UN harren 13.000 Menschen auf türkischer Seite bei Kälte aus.  AFP

Laut UN harren 13.000 Menschen auf türkischer Seite bei Kälte aus.  AFP

Griechenland verstärkt Einheiten entlang der Grenze.

athen Die EU-Grenzschutzagentur hat die Alarmstufe für alle EU-Grenzen zur Türkei auf „hoch“ gesetzt. Zugleich verstärkte Griechenland dort seine Einheiten. Athen wirft Ankara vor, Migranten mit falschen Informationen dazu zu bewegen, nach Griechenland und damit in die Europäische Union zu kommen. N

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.