Kommentar

Peter W. Schroeder

Grenzen für die Freiheit?

Es gibt Gerichtsprozesse, die entsetzen und auf die man/frau sich gleichzeitig freuen kann. Beispielsweise auf jenen, den US-Präsident Donald und sein Wahlkampfteam jetzt beim Bundesgericht in New York angestrengt haben.

Als „Verfolgter und Beschädigter“ verklagt Trump die „New York Times“, weil die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.