EU-Finanzen sorgen für Kopfzerbrechen

Intensive Verhandlungen um das nächste Sieben-Jahres-Budget.

brüssel Im Streit um das mehrjährige EU-Budget zeichnet sich noch keine Einigkeit ab. Im Gegenteil. Heute, am Donnerstag, lädt Ratspräsident Charles Michel die Staats- und Regierungschefs zu einem Gipfeltreffen in Brüssel, um unter den Mitgliedsländern einen Kompromiss auszuloten. Es geht um die Fra

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.