VN-Interview. Paul Schmidt (45), Österreichische Gesellschaft für Europapolitik

„Österreich muss sich bewegen“

„Österreichs Wording hat sich verändert“, sagt Paul Schmidt. OEGfE

„Österreichs Wording hat sich verändert“, sagt Paul Schmidt. OEGfE

Beim EU-Budget wird es zu einer Lösung kommen, ist Paul Schmidt zuversichtlich.

WIEN Zunächst hat sich Österreich im Hinblick auf die Verhandlungen über das EU-Budget kompromisslos gezeigt. Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) untermauerte dies mit einer Veto-Drohung. Mittlerweile gibt sich jedoch auch er kompromissbereit – aus guten Gründen, wie der Generalsekretär der Gesellsch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.