Kim Jong-un wieder in der Öffentlichkeit

Pjönjang Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un ist erstmals seit drei Wochen wieder öffentlich aufgetreten. Nordkoreas Staatsmedien berichteten am Sonntag über einen Besuch Kims im Mausoleum in Pjöngjang, wo die einbalsamierten Leichen seines Vaters Kim Jong-il und Großvaters und „ewigen Präsidenten“ Ki

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.