Wie Angehörige zu Angestellten werden

von Birgit Entner-Gerhold, Wien
Werden pflegende Angehörige angestellt, müssen die zu Pflegenden den Großteil des Pflegegeldes abliefern. Von ihrem Einkommen dürfen sie 885 Euro behalten. APA

Werden pflegende Angehörige angestellt, müssen die zu Pflegenden den Großteil des Pflegegeldes abliefern. Von ihrem Einkommen dürfen sie 885 Euro behalten. APA

Burgenland bietet pflegenden Angehörigen ein Dienstverhältnis an. Das sei heikel, sagen Interessenvertreter.

Wien Der neue Sozialminister Rudolf Anschober (Grüne) erbt ein altes Problem: Wie kann die Pflege abgesichert werden? Ende des Jahres will er Vorschläge präsentieren. Davor möchte sich Anschober auf einer „Dialog Tour“ mit möglichst vielen Betroffenen, Experten und Hilfsorganisationen austauschen. D

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.