Coronavirus hält die Welt in atem

Arzt Li Wenliang hat das Virus entdeckt. Jetzt starb er selbst. AFP

Arzt Li Wenliang hat das Virus entdeckt. Jetzt starb er selbst. AFP

Engpässe

Schutzkleidung fehlt Der Kampf gegen das Coronavirus führt wohl zu einem weltweiten Engpass an Schutzkleidung. Das teilte WHO-Generaldirektor Tedros Adhanom Ghebreyesus am Freitag in Genf mit. „Wir schicken Tests, Masken, Handschuhe, Atemschutz und Kittel in alle Regionen der Welt, aber die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.