Demonstration ging ruhig zu Ende

In der Vergangenheit hatte der Akademikerball für teils wütende Proteste aus dem linken Lager gesorgt. Dieses Jahr ging die Demonstration ruhig zu Ende.  apa

In der Vergangenheit hatte der Akademikerball für teils wütende Proteste aus dem linken Lager gesorgt. Dieses Jahr ging die Demonstration ruhig zu Ende.  apa

1200 Menschen haben gegen Akademikerball demonstriert.

Wien Die Demonstration gegen den freiheitlichen Akademikerball in der Wiener Hofburg ist Freitagabend ruhig zu Ende gegangen. Bei der Schlusskundgebung vor der Oper versammelten sich laut Polizei 1200 Demonstranten. Gröbere Zwischenfälle gab es offenbar keine. Die Organisatoren schätzten die Teilneh

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.