Migrationsdruck auf Griechenland

Die Zahl der Grenzübertritte im Westbalkan stieg um 143 Prozent. AFP

Die Zahl der Grenzübertritte im Westbalkan stieg um 143 Prozent. AFP

Mehr Flüchtlinge kommen über die östliche Mittelmeerroute. EU-weit gibt es einen Rückgang.

Brüssel Die Zahl unerlaubter Grenzübertritte in die EU über das östliche Mittelmeer ist 2019 fast um die Hälfte gestiegen, obwohl es EU-weit einen deutlichen Rückgang gab. Mit einem Zuwachs von 46 Prozent im Vergleich zum Vorjahr lag der Wert bei 82.564, wie die EU-Grenzschutzagentur Frontex am Frei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.