Volkszorn auf die USA umgeleitet

von Heinz Gstrein
Anhänger und Mitglieder einer Schiitenmiliz drangen bis zur US-Botschaft in Bagdad vor.  AFP

Anhänger und Mitglieder einer Schiitenmiliz drangen bis zur US-Botschaft in Bagdad vor.  AFP

Schiiten-Milizen nehmen das Heft im Irak in die Hand.

bagdad In Bagdad setzte sich ein Sturmangriff auf die US-Botschaft zu Jahresende mit der Belagerung durch Tausende pro-iranische Schiiten fort. Ihnen war es auf Silvester gelungen, durch die für alle Unbefugten gesperrte „Grüne Zone“ zur amerikanischen Vertretung vorzustoßen, ihre Mauer zu überwinde

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.