Neue Proteste im neuen Jahr

In der chinesischen Sonderverwaltungszone hatten vor knapp sieben Monaten Massenproteste gegen die pekingtreue Führung begonnen.  reuters

In der chinesischen Sonderverwaltungszone hatten vor knapp sieben Monaten Massenproteste gegen die pekingtreue Führung begonnen.  reuters

Hunderttausende Hongkonger gehen weiter auf die Straße.

hongkong Bei Protesten am Jahreswechsel ist es in Hongkong zu neuen Zwischenfällen gekommen. Nach Schätzungen beteiligten sich Hunderttausende am Neujahrstag an einer Demonstration gegen die Regierung. Nach nur drei Stunden forderte die Polizei allerdings die Organisatoren auf, den Marsch aufzulösen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.