Zwischen Amtseid und Hexenjagd

Weihnachtsstimmung in Washington: Noch vor Heiligabend könnte das Repräsentantenhaus über die Anklagepunkte gegen Donald Trump abgestimmt haben. AFP

Weihnachtsstimmung in Washington: Noch vor Heiligabend könnte das Repräsentantenhaus über die Anklagepunkte gegen Donald Trump abgestimmt haben. AFP

Demokraten verteidigen Weg zur Amtsenthebung. Trump will jetzt Wähler mobilisieren.

Washington Jetzt gehe es nicht um Politik. Davon ist Topdemokratin Nancy Pelosi überzeugt. Sie hält ein Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Donald Trump für berechtigt, auch wenn das seiner Wiederwahl letztlich zugute kommen würde. „Es geht darum, unseren Amtseid zu ehren“, sagt Pelosi. Trump

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.