Diplomatische Krise

Zwei Mitarbeiter der russischen Botschaft wurden zu unerwünschten Personen erklärt. Sie müssen Deutschland verlassen.  reuters

Zwei Mitarbeiter der russischen Botschaft wurden zu unerwünschten Personen erklärt. Sie müssen Deutschland verlassen.  reuters

Nach dem Mord an einem Georgier verhärten sich die Fronten zwischen Moskau und Berlin.

berlin Wegen des Mordes an einem Georgier in Deutschland ist eine schwere diplomatische Krise ausgebrochen. Moskau reagierte am Mittwoch scharf auf die Ausweisung zweier Diplomaten durch Berlin. „Wir sind gezwungen, eine Reihe von Vergeltungsmaßnahmen zu ergreifen“, teilte das russische Außenministe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.