Reha-Aufenthalte werden kürzer, aber mehr

Die meisten Reha-Patienten kämpfen mit Krankheiten des Bewegungsapparates. APA

Die meisten Reha-Patienten kämpfen mit Krankheiten des Bewegungsapparates. APA

2018 weniger Spitalsaufenthalte als im Jahr zuvor.

Wien Immer mehr Patienten gehen in eine Reha-Einrichtung. Das zeigen aktuelle Zahlen der Statistik Austria. Demnach sind Rehabilitationsaufenthalte in Österreichs Krankenanstalten von 1989 (37.682 Reha-Aufenthalte) bis 2018 um 310 Prozent (auf 154.493) gestiegen. Die Durchschnitts-Dauer verkürzte si

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.