Schwester von IS-Chef festgenommen

ankara Die Türkei hat nach eigenen Angaben die Schwester des getöteten Chefs der Terrormiliz Islamischer Staat (IS), Abu Bakr al-Baghdadi, in Nordsyrien gefangen genommen. Ein Regierungsvertreter sagte am Dienstag, die Schwester heiße Rasmiya Awad und sei im nordsyrischen Azaz festgesetzt worden. Ih

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.