Sturgeon pocht erneut auf Referendum

edinburgh Die Schottische Nationalpartei (SNP) wird im britischen Parlament nicht für das neue Brexit-Abkommen stimmen. Ihr Landesteil habe sich nie von der EU lösen wollen, betonte Regierungschefin Nicola Sturgeon. Erneut forderte sie ein zweites Unabhängigkeitsreferendum. Beim EU-Referendum 2016 h

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.