HAK will in die Gemeindestuben

Welches Potenzial die „Heimat aller Kulturen“ in Vorarlberg hat.

Schwarzach Hätten alle gewählt wie Hohenems, wäre die „Heimat aller Kulturen“ (HAK) in den Landtag eingezogen. Zumindest fast. Die Hürde liegt bei fünf Prozent. In der Nibelungenstadt erzielte die HAK mit 4,7 Prozent ihr bestes Ergebnis, gefolgt von Bludesch (4,3), Lustenau (4), Mäder (3,5) und Breg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.