„Erlass reicht nicht für Asylwerber in Lehre“

Wien Innenminister Wolfgang Peschorn hält einen Erlass für nicht ausreichend, um eine Abschiebung von Asylwerbern in Lehre mit negativem Bescheid zu verhindern. In einem Interview mit der Tageszeitung „Der Standard“ sagte er, dafür wäre eine gesetzliche Grundlage notwendig.

900 Betroffene

Die vom Nati

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.