9500 Euro für Philippa Strache

FPÖ soll „ehrenamtliche“ Tierschutzbeauftragte monatlich bezahlt haben.

Wien Die Frau von Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache, Philippa Strache, soll von der Partei ein Gehalt von 9500 Euro monatlich bekommen haben. Das berichtete „Heute“ in Berufung auf Informationen aus der blauen Vorstandssitzung am Dienstag. Aus der Partei gab es offiziell keine Auskunft darüber. Be

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.