Dem Bundesheer droht die Kapitulation

von Birgit Entner-Gerhold, Wien

Zustandsbericht: Flächendeckender Schutz ist nicht mehr möglich.

WIen Wie viel ist uns unsere Sicherheit wert? Diese Frage stellt Verteidigungsminister Thomas Starlinger in den Raum, als er den Zustandsbericht zum Bundesheer präsentiert. Die Lage sei dramatisch. Ändere sich nichts, würden die militärischen Fähigkeiten in zehn Jahren auf null Prozent runtergefahre

Artikel 15 von 111
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.