Ermittlungen zu Spionage von BND und NSA gestoppt

Der BND soll Telekommunikation in Österreich ausspioniert haben.  APA

Der BND soll Telekommunikation in Österreich ausspioniert haben.  APA

wien Die Staatsanwaltschaft Wien hat die Ermittlungen gegen den deutschen Bundesnachrichtendienst (BND) abgebrochen. Das berichtet der „Standard“ am Freitag unter Berufung auf Behördensprecherin Nina Bussek. Nach Medienberichten, wonach der BND jahrelang Telekommunikation in Österreich ausspioniert

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.