Spaniens Regierungschef Sánchez verliert Votum über Wiederwahl

Der sozialistische Ministerpräsident verpasste die absolute Mehrheit deutlich.  AFP

Der sozialistische Ministerpräsident verpasste die absolute Mehrheit deutlich.  AFP

madrid Der spanische Ministerpräsident Pedro Sánchez hat die erste Parlamentsabstimmung über seine Wiederwahl deutlich verloren. Am Dienstag votierten 170 Abgeordnete gegen, aber nur 124 Abgeordnete für den 47-Jährigen. 52 enthielten sich und vier gaben wegen Abwesenheit keine Stimme ab. Im ersten W

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.