Salvini will die Grenze zu Slowenien dicht machen

Slowenische und italienische Polizisten patrouillieren bereits gemeinsam.  reuters

Slowenische und italienische Polizisten patrouillieren bereits gemeinsam.  reuters

triest Nachdem Italien und Slowenien die Kontrollen an der gemeinsamen Grenze zur Bekämpfung der illegalen Einwanderung verschärft haben, hat Italiens Innenminister Matteo Salvini am Freitag in Triest mit dem ungarischen Außenminister Peter Szijjarto über die Migration gesprochen. Zugleich führte Sa

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.