Tiroler Fahrverbote erzürnen Bayern

Ab Samstag sollen an Wochenenden Landstraßen für „Navi-Ausweicher“, die Staus auf Autobahnen umfahren wollen, gesperrt werden.  APA

Ab Samstag sollen an Wochenenden Landstraßen für „Navi-Ausweicher“, die Staus auf Autobahnen umfahren wollen, gesperrt werden.  APA

CSU-Politiker spricht von Schikane, Landeshauptmann beharrt auf Entlastungsmaßnahme.

innsbruck Neue Fahrverbote in Tirol sorgen für massiven Streit zwischen Österreich und Bayern. Auf die Kritik von Bayerns Verkehrsminister Hans Reichhart (CSU), der die Verbote als „reine Schikane“ bezeichnet hatte, erklärte Tirols Landeshauptmann Günther Platter (ÖVP) am Freitag: „Nur weil unsere N

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.