Gastronomen fordern nach Hin und Her eine klare Linie von der Politik

In Vorarlberg setzen schon viele Lokale freiwillig auf ein Rauchverbot.

bregenz Das Hin und Her um das Rauchverbot hält Österreichs Gastronomen schon länger auf Trab: Galt zunächst eine räumliche Trennung zwischen Raucher- und Nichtraucherbereich ab einer gewissen Lokalgröße, sollten sich die Wirte ab Mai 2018 auf ein generelles Rauchverbot einstellen – das dann unter d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.