Hoffen auf Vorzugsstimmen

Spezielles System der ÖVP könnte Mandat für Zoll bringen.

bregenz Dem neuen Europäischen Parlament gehört mindestens eine Vorarlberger Abgeordnete an: Die Nenzingerin Claudia Gamon (30) hat ihre Partei, die Neos, als Spitzenkandidatin in die EU-Wahl geführt. Die anderen Vorarlberger Kandidaten befinden sich auf hinteren Listenplätzen, ein Einzug ins EU-Par

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.