VN-HINTERGRUND. Heinz Gstrein zur Lage in Israel vor dem Eurovision Song Contest.

Nur Festraketen über Tel Aviv

Die Song-Contest-Siegerin 2018, Netta Barzilai, als Skulptur in Tel Aviv.  reutERS

Die Song-Contest-Siegerin 2018, Netta Barzilai, als Skulptur in Tel Aviv.  reutERS

Konzessionen an Hamas, um Song Contest zu schützen.

tel aviv In Israels nach wie vor heimlicher Hauptstadt Tel Aviv geht von Dienstag bis Samstag der 64. Song Contest der Eurovision über die Bühne. Seine Gefährdung durch den jüngsten Hagel von Palästinenserraketen aus Gaza konnte inzwischen mit einer der allerdings schon so vielen Feuereinstellungen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.