„Hetze gegen Mitmenschen werden wir niemals akzeptieren“

Der Bundespräsident lobte die klare Reaktion von Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) und nahm zur Kenntnis, dass im Fall der FPÖ Braunau Konsequenzen gezogen wurden. AP

Der Bundespräsident lobte die klare Reaktion von Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) und nahm zur Kenntnis, dass im Fall der FPÖ Braunau Konsequenzen gezogen wurden. AP

Bundespräsident warnt vor vergiftetem Klima. Die FPÖ liegt mit dem ORF wieder im Clinch. 

Wien Bundespräsident Alexander Van der Bellen warnt vor einer Vergiftung des gesellschaftlichen Klimas: „In den letzten Tagen und Wochen sind Aussagen öffentlich geworden, mit denen gezielt Hetze gegen einzelne Menschengruppen betrieben wurde.“ Das würde in Österreich niemals akzeptiert. Van der Bel

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.