Sri Lankas Regierung glaubt an Racheakt

Nadja Dobler konnte ihren Rückflug wie geplant antreten.  dobler

Nadja Dobler konnte ihren Rückflug wie geplant antreten.  dobler

Dschihadistenmiliz IS reklamiert Terrorserie für sich.

colombo Die Terrorgruppe Islamischer Staat (IS) hat die Selbstmordanschläge auf Hotels und christliche Kirchen in Sri Lanka mit mehr als 300 Todesopfern für sich reklamiert. Das IS-Sprachrohr Amak berichtete am Dienstag in sozialen Netzwerken, die Angreifer seien IS-Kämpfer gewesen. Nach Einschätzun

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.