Gaza-Christen dürfen nach Ost-Jerusalem

Christen aus dem Gazastreifen wollen zu Ostern in die Grabeskirche in Jerusalem.  AP

Christen aus dem Gazastreifen wollen zu Ostern in die Grabeskirche in Jerusalem.  AP

jerusalem Hunderte Christen aus dem Gazastreifen dürfen zu Ostern nach Ost-Jerusalem und in das Westjordanland reisen. Diese Entscheidung sei nach „Empfehlungen der Sicherheitsbehörden“ gefallen, teilte ein Vertreter der israelischen Regierung am Freitag mit. Die christliche Gemeinde im Gazastreifen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.