„Österreicher zuerst“ beim sozialen Wohnbau

Der Aufbau von Eigentum werde einfacher, meint Ministerin Schramböck. APA

Der Aufbau von Eigentum werde einfacher, meint Ministerin Schramböck. APA

Regierung plant Änderung bei der Vergabe von Sozialwohnungen.

wien Die Regierung will die gesetzlichen Regelungen für Sozialwohnungen erneuern. Österreicher sollen demnach künftig deutlich bevorzugt werden. Ausländer können sich künftig nur mit nachweislicher Integration einmieten. Airbnb-Vermietungen und Immobilienspekulanten wird ein Riegel vorgeschoben. Das

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.