Kleinparteien mühen sich für EU-Wahl-Kandidatur ab

Robert Marschall von der EU-Austrittspartei hofft auf erfolgreichen Endspurt. VN

Robert Marschall von der EU-Austrittspartei hofft auf erfolgreichen Endspurt. VN

wien Von „schleppend“ bis „recht gut“ läuft für die Kleinparteien das Unterschriftensammeln für die EU-Wahl-Kandidatur. KPÖ und EU-Nein haben knapp nach der Halbzeit rund die Hälfte der 2600 nötigen Unterstützungen beisammen. Die CPÖ (Christliche Partei Österreichs), die mit den REKOS des Ex-BZÖ-Pol

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.