FPÖ bremst beim Pensionssplitting

von Birgit Entner-Gerhold
Der erwerbstätige Partner kann dem erziehenden einen Teil der Pensionsgutschrift überschreiben. ÖVP und FPÖ sind sich uneins, ob das automatisch passieren soll. RTS

Der erwerbstätige Partner kann dem erziehenden einen Teil der Pensionsgutschrift überschreiben. ÖVP und FPÖ sind sich uneins, ob das automatisch passieren soll. RTS

Familienministerin will automatisches Modell, die FPÖ noch nicht.

Wien ÖVP und FPÖ haben Gesprächsbedarf. Zumindest beim Pensionssplitting befinden sich die Koalitionspartner nicht auf einer Linie. Erst kürzlich hatte Familienministerin Juliane Bogner-Strauß (ÖVP) gefordert, die Pensionsgutschriften zwischen Eltern automatisch aufzuteilen. Den ÖVP-Klub hat sie mit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.