Guaidó plant Sturm auf Caracas

Der selbst ernannte Interimspräsident Juan Guaidó ruft zum Protestmarsch auf.  afp

Der selbst ernannte Interimspräsident Juan Guaidó ruft zum Protestmarsch auf.  afp

Massiver Stromausfall sorgt für Zuspitzung der Krise in Venezuela.

caracas Seit Wochen wogt der Machtkampf in Venezuela schon – jetzt will der selbst ernannte Interimspräsident eine Entscheidung erzwingen. Er werde zu einer Rundreise durch das ganze Land aufbrechen und seine Anhänger für einen Marsch auf die Hauptstadt mobilisieren, kündigte er bei einer Demonstrat

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.