Der „persönliche Feiertag“ als Vorlage

von Birgit Entner-Gerhold, Wien
Blümel (l.) und Hofer präsentierten vergangene Woche den „persönlichen Feiertag“, das Recht, sich an einem frei gewählten Tag Urlaub zu nehmen. 

Blümel (l.) und Hofer präsentierten vergangene Woche den „persönlichen Feiertag“, das Recht, sich an einem frei gewählten Tag Urlaub zu nehmen. 

Ob die Vorarlberger Beamten am Karfreitag frei haben werden, steht noch nicht fest. Die Gespräche starten erst.

Wien Entweder haben alle am Karfreitag frei oder niemand. Das ist der Kern der Entscheidung, die der Europäische Gerichtshof (EuGH) erst kürzlich getroffen hat. Was das für die rund 12.000 Landes- und Gemeindebediensteten in Vorarlberg bedeutet, steht noch nicht fest. Ob sie den schwarz-blauen „pers

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.