EU-Wahlkampf der Neos mit Europatour

Spitzenkandidatin Claudia Gamon geht auf EU-Wahlkampfreise.  apa

Spitzenkandidatin Claudia Gamon geht auf EU-Wahlkampfreise.  apa

wien Die Neos starten ihren EU-Wahlkampf mit einer Europareise. Als Stationen kündigten Spitzenkandidatin Claudia Gamon und Generalsekretär Nick Donig am Donnerstag etwa Brüssel, Bratislava und Budapest an. Im Wahlkampf wollen die Neos mit „radikalen Antworten“ und dem Slogan „Europa – machen wir wa

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.