VN-Interview. Heinz Faßmann (63), parteilos, Bildungsminister mit einem ÖVP-Ticket

„Lehrer sind wichtiger als das System“

von Klaus Hämmerle
Er sei ein eher guter Schüler gewesen, sagt der Minister.  VN/Hartinger

Er sei ein eher guter Schüler gewesen, sagt der Minister.  VN/Hartinger

Faßmann: Organisation der Schule der Zehn- bis 14-Jährigen wird überschätzt.

schwarzach Bildungsminister Heinz Faßmann über die gemeinsame Schule, Bildungsstandards und Ziffernnoten.

 

Waren Sie ein guter Schüler?

faßmann Ich war eher ein guter Schüler, manchmal auch ein Streber. Ab der Pubertät habe ich viel Basketball gespielt, da ist die Zeit fürs Lernen dann

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.