Faßmann tritt nicht noch einmal an

Bildungsminister Faßmann hält nichts von der Idee von Ministerkollege Hofer. APA

Bildungsminister Faßmann hält nichts von der Idee von Ministerkollege Hofer. APA

Wien Bildungsminister Heinz Faßmann (ÖVP) hält nichts von der Idee von Verkehrsminister Norbert Hofer (FPÖ), eine Benachteiligung österreichischer Autofahrer durch eine deutsche Autobahnmaut mit einer ähnlichen Maßnahme Österreichs über Studiengebühren zu beantworten. „Nicht alles, was hinkt, ist ei

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.