Ungarn will neutral zu Russland bleiben

budapest Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán will sich nach einem US-Zeitungsbericht einer härteren Gangart Washingtons gegen Russland und China nicht anschließen. Vielmehr strebe der rechtsnationale Politiker danach, sein Land neutral zu halten wie Österreich, schrieb das „Wall Street Journal“ a

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.