Kleinere Sperrzone bei Akademikerball

wien Die Wiener Polizei fährt den Aufwand rund um die Proteste gegen den Akademikerball der FPÖ am Freitagabend in der Hofburg heuer zurück. Das Platzverbot ist kleiner angelegt als in den Vorjahren, geht aus einer Verordnung hervor. Außerdem werden maximal 1900 Beamte im Einsatz sein – ca. ein Drit

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.